SSV BusinessClub Exklusiv Event bei Küchenkunst


Der SSV Reutlingen bietet auf allen Ebenen Mehrwert. Spannende Sonderaktionen und -angebote werden im Rahmen des BusinessClubs regelmäßig für die Fans angeboten. Und für die Unternehmen gibt es ausreichend Gelegenheiten des intensiven Networkings.

So waren in der Vergangenheit Persönlichkeiten wie Norbert Haug, der ehemalige Motorsportchef von Mercedes, zu Gast oder es wurde beispielsweise ein Vortrag über Stressmanagement angeboten. Und bei einzelnen Spielen der ersten Mannschaft fanden im Vorfeld Messen zu Themen wie Automobile oder Bauen und Wohnen statt. Für das kommende Jahr sind u.a. Events mit Michael Patrick Kelly und ähnlich spannende Dinge vorbereitet.

Für das jüngste Sponsoren-Event wurden die Mitglieder des BusinessClubs in die Geschäftsräume der Firma Küchenkunst in die Marktstraße 195 in Pfullingen eingeladen. Beim Sektempfang gab es aktuelle Informationen von Volker Feyerabend, Beirat für Marketing. Sportvorstand Michael Schuster teilte „Insights“ zur Strategie und Mannschaftsituation mit den fußballbegeisterten Sponsoren.

Robert Kohl, Chef der Küchenkunst und Gewinner des „Global Kitchen Design Award“, der unter 1.000 Teilnehmern weltweit ermittelt wurde, wurde er im Ranking in Deutschland die Nummer 1 und weltweit belegte er Platz 2.

Robert Kohl gab Einblicke in seine gestalterische Arbeit und seinen Serviceansatz im Umgang mit seinen Kunden. Für das Motto „Geschmack beim Essen kann kein Zufall sein“ und ein beeindruckendes Show-Cooking hatte er eigens den Profikoch und Tafelkünstler Marcus Schneider eingeladen. Er konnte den Zuhörern einiges über die Weltneuheit des „Dialoggarens“ und feine Tricks in der Küche erzählen. Der neuartige Ofen von Miele wird exklusiv in der Region nur bei Küchenkunst zu haben sein. Jörg Wahlert, Mitglied des Aufsichtsrates des SSV 05 Fußball, zeigte sich begeistert: „Mit so kompetenten und interessanten Gastgebern zeigt sich der Mehrwert für unsere Sponsoren einmal deutlich mehr.“

Das Motto des SSV „Zusammenkommen, zusammenrücken, zusammen siegen!“ wird weiter mit Leben gefüllt. Und so kann der Verein immer mehr Menschen und neue Sponsoren begeistern. Auch für die Verantwortlichen des SSV 05 Fußball, die Vorstände Norbert Brendle und Alfons Bietz, ist es jedes Mal wieder eine großartige Erfahrung, sich mit den Sponsoren auszutauschen. Ganz gemäß dem Motto „ansprechbar und nah dran sein“. Den eingeschlagenen Weg gehen wir gerne mit.